Venetien Nardini

Friaul und Venetien gehört zu den bedeutendsten Grappa Regionen in ganz Italien. So hat Nardini in der kleine Stadt „Bassano del Grappa“ in Venetien ihr zuhause gefunden. Man spricht davon dass in dieser Stadt der Grappa geboren wurde und seit Jahrhunderten hergestellt wird. Nardini selbst destilliert seit 1779 auf traditionelle Art und Weise den Italienischen Edelbrand.

  • Preis
  • Region
  • Kellerei
  • Inhalt
  • Verfügbarkeit
  • Nardini Grappa Riserva 40% 1 Liter – Bild 1
    Nardini Grappa Riserva 40% 1 Liter – Bild 2
    Nardini Grappa Riserva 40% 1 Liter

    26,90 €

    (Grundpreis: 26,90 € / Liter)

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    In den Warenkorb
  • Nardini Grappa 40% 1 Liter – Bild 1
    Nardini Grappa 40% 1 Liter – Bild 2
    Nardini Grappa 40% 1 Liter

    29,90 €

    (Grundpreis: 29,90 € / Liter)

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    In den Warenkorb
  • Nardini Grappa 50% 1 Liter – Bild 1
    Nardini Grappa 50% 1 Liter – Bild 2
    Nardini Grappa 50% 1 Liter

    28,90 €

    (Grundpreis: 28,90 € / Liter)

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    In den Warenkorb
  • Nardini Grappa Riserva – Bild 1
    Nardini Grappa Riserva – Bild 2
    Nardini Grappa Riserva

    26,90 €

    (Grundpreis: 38,43 € / Liter)

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    In den Warenkorb
  • Nardini Mandorla – Bild 1
    Nardini Mandorla – Bild 2
    Nardini Mandorla

    25,90 €

    (Grundpreis: 37,00 € / Liter)

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    In den Warenkorb
  • Nardini Grappa 50% – Bild 1
    Nardini Grappa 50% – Bild 2
    Nardini Grappa 50%

    24,90 €

    (Grundpreis: 35,57 € / Liter)

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    In den Warenkorb

Dem kleinem idyllischen Bergstädtchen Bassano del Grappa umgibt eine atemberaubende Atmosphäre. An jeder Ecke ein anderer Feinkostladen, in denen ihre regionalen Spezialitäten verkauft werden. Mitten durch die Stadt fließt der Fluss Brenta. Die Destillerie von Nardini ist direkt an einer Holzbrücke welche vom Italienischem Architekten Andrea Palladio 1569 entworfen wurde. Noch heute wird in dem kleinem Ansitz in kupfernen Brennblasen Jahr für Jahr der Tresterbrand hergestellt. Meist sind es reinsortige Destillate aus den Trauben Tocai, Cabernet und Moscato. Es wird nur der frische Trester verwendet welcher  nach dem abpressen innerhalb von 24 Stunden in den Hauseigenen Keller unter Luftabschluss eingelagert wird. Es garantiert eine hohe Qualität welche dann durch mehrere Destilierdurchgänge erhalten wird. Nardini hat es geschafft die Tradition und Kunst der Herstellung von Tresterbränden beizubehalten, und für die gesamte Welt zugänglich zu machen.

 

© Copyright 2017 Senti Vini Weinhandels GmbH. Alle Rechte vorbehalten.


Nach oben